21 Ideen für “Achtsame Ostereier”, die dir gut tun

  • Statt endlos an der Ostertafel zu sitzen und immer weiter zu essen, …
  • statt dich hoffnunglos an all den Leckereien und dann noch an den Ostereiern zu überessen …
  • statt dich unwohl zu fühlen, weil du soviel gegessen hast
  • statt dir hinterher Vorwürfe zu machen, dass du soviel gegessen hast:

Falls du vergessen hast, wie leicht man sich an den Feiertagen überisst, lies diesen Artikel von mir, wo ich beschreibe, wie es mir selbst früher gegangen ist: Machen Sie diese Fehler an Ostern >> (klick)

Deswegen: plane ein wenig voraus. Insbesondere plane bewusst Aktivitäten und Achtsamkeit an der Stelle ein, wo sonst alle faul und über(fr)essen herumsitzen und noch mehr essen. Das Poster gibt dir ein paar Anregungen dafür.

Gutes Gelingen und frohe Ostertage!

Hier geht’s zum Download für das Poster: 21 Ideen für “Achtsame Ostereier” Poster (klick)